FAQ

Hier haben wir einige Fragen zusammen gefasst, die wir häufig beantworten. Vielleicht ist deine dabei?

Wenn nicht ruf' uns am besten unter 089-55 020 55 an, das geht am schnellsten.

Wir sind jeden Tag ab 10 Uhr telefonisch erreichbar. Oder du besuchst uns :)

Wie flexibel bin ich bei den Terminen?

Du kannst bei uns selbst entscheiden, an welchem Tag der Woche du zum Tanzen kommst. Alle Unterrichtsstunden in einer Woche haben den gleichen Inhalt. Und du musst dich nicht auf einen bestimmten Kurs festlegen.

Unser Extra-Service für dich: Komm' gern auch öfter in der Woche - ohne Aufpreis!

Wie lange brauche ich, bis ich tanzen kann?

Dafür gibt es einen ausgezeichneten Experten, der diese schwierige Frage beantworten kann - du selbst! Weil du am besten weißt, wann "es Klick gemacht hat", bleibst du bei uns einfach so lange in einem Kurslevel, wie du magst. Du entscheidest somit selbst:

  • wie intensiv du lernst
  • in welchem Tempo du voran kommen möchtest
  • wann du in das nächste Level wechselst. Wenn du dich wirklich wohl fühlst und "alles sitzt", sprich uns einfach an!

Um in den wichtigsten Tänzen fit zu sein solltest du mindestens 3 Monate einrechnen. Ob du dann mit deinem neuen Hobby in die Welt hinaus ziehst oder in das nächste Level wechselst, wissen wir nicht. In jedem Fall wirst du viel Spaß haben beim Tanzen!

Kann ich eine Probestunde besuchen und was kostet das?

Selbstverständlich. Du kannst jede erste Stunde unserer Kurse mitmachen. Kostenlos und ohne Verpflichtungen. Stelle deine Fragen, lerne unser tolles Team und eines der modernsten Unterrichtskonzepte in Deutschland kennen. Alle 4 Wochen beginnen neue Kurse.

Übrigens: Auch wenn du bereits Vorkenntnisse hast finden wir eine Lösung. Du kannst völlig flexibel so lange unsere Levels ausprobieren, bis wir den passenden Kurs für dich gefunden haben. Du musst dich nicht festlegen.

Wie melde ich mich an?

Es reicht, wenn du hier über die Homepage deine Probestunde reservierst. Alles weitere machen wir dann vor Ort, wenn du dich entschieden hast.

Alle T-Beginner-Kurse fangen absolut bei Null an - du brauchst also keinerlei Vorkenntnisse.


Was und wie bezahle ich?

Nach Deiner Probestunde entscheidest du dich für eines unserer Modelle. Von günstig bis flexibel.

 ZU UNSEREN BEITRÄGEN > 


Bitte beachte (und vergleiche) unsere umfangreichen Serviceleistungen, die allesamt inklusive sind!

Der Beitrag wird monatlich per Bankeinzug beglichen.

Ich habe keine*n (oder einen tanzmufflige*n) Partnerin, kann ich trotzdem bei euch tanzen?

Na klar! Wir sind die erste Tanzschule in Deutschland gewesen, die überhaupt Singlekurse angeboten hat. Das ist zwar schon eine Weile her, geblieben ist eine ausgeprägte, niveauvolle Singlekultur, die einfach Spaß macht!

Anders als die meisten Tanzschulen in München können wir reine Single-Kurse anbieten. Du brauchst also keine*n Tanzpartner*in! Du kommst einfach zu dem Termin, der dir in der Woche am besten passt.

Durch diese flexible Lösung ist es sehr wahrscheinlich, dass nicht gleichviele Herren wie Damen kommen. Das macht aber nichts, denn wir wechseln ohnehin in den Singlekursen permanent die Partner, weshalb sie im Fall des Falles eine kurze Pause haben und dann gehts auch schon weiter.

Probiere es einfach aus! Auch in unseren Singlekursen ist die erste Stunde zum ausprobieren kostenlos und unverbindlich.

Ich hab schon mal einen Tanzkurs gemacht, aber vieles vergessen. Wo steige ich am besten ein?

Mach Dir darüber keinen Kopf. Am besten telefonieren wir dazu und du erzählst uns, was du bisher getanzt hast. Du allein entscheidest, in welchem Level du tanzt. Da alle Levels jede Woche stattfinden, ist es kein Problem da am Anfang zwei oder drei auszuprobieren. Am Ende sind wir zufrieden, wenn du dort tanzt, wo du dich wohl fühlst.

Unsere Levels sind übrigens buchstabenweise benannt: T - A - N - Z - E:

T Beginner
A Level 2
N Level 3
Z Level 4
E Level 5

Welche Tänze lerne ich?

Wir sind der Meinung, wichtiger als der Tanz ist die Musik! Wir haben also unsere Tänze so ausgesucht, dass du auf jede Musik, die du z. B. auf einer Hochzeit, einem Ball oder einer Party hörst, paarweise tanzen kannst - schon nach dem ersten Kurs bei uns!

Bei unseren BEST OF Kursen ist also der Name Programm: Die besten und gefragtesten Gesellschaftstänze, von flottem Discofox über coolen Boogie Woogie bis hin zu Klassikern wie den beiden Walzern. Alles, und darauf sind wir stolz, einsteigergerecht serviert, du kannst sofort mitmachen. Wir nehmen uns außerdem sehr viel Zeit für die Themen, sodass du alles mühelos lernst, ohne üben zu müssen.

Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Angebot an Kursen, die sich ausschließlich mit einzelnen Trendtänzen befassen. Auch Tänze, die du alleine bzw. in der Gruppe tanzen kannst, sind dabei.